IMG_9022
 Michael Nass

music songs sounds


bio

  • geboren 1966 in Sachsen  
  • 1972 - 1982 Klavierunterricht klassisch
  • ab 1976 Chorgesang in der St.Marienkirche Borna
  • ab 1982  Gründung der ersten Band P16
  • ab 1983  Ausbildung zum Instrumentenbauer  
  • für Cembalo und Spinett
  • ab 1987  Ausbildung an der Musikschule Leipzig
  • ab 1983  erste Erfolge mit P16, Recordingsessions,   Auftritte, TV-Shows
  • seit 1986  Live-Konzerte, Tourneen, CD-DVD Aufnahmen und TV-Shows als Musiker, Komponist, Arrangeur, Produzent, Recording- oder MixingIng.




  • ... im Laufe der Zeit ergaben sich immer wieder Gelegen-heiten, mit verschiedenen Künstlern zusammenzuarbeiten, ihre Visionen und Ideen kennenzulernen und zu teilen. Mit manchen verbrachte man vielleicht nur Minuten auf der Bühne, mit anderen einige Tage im Studio um ev. eine Produktion fertigzustellen und mit einigen bin ich nun schon viele Jahre unterwegs.
  • Für all diese Begegnungen bin ich sehr dankbar und freue mich auf das, was noch kommen mag …

BAP -  Die Seilschaft - Inga Rumpf - Clueso

Xavier Naidoo - Davis Sancious - Youth

Guy Pratt - Francis Dunnery - WDR Bigband

Bobo in white wooden houses - Wiebke Schroeder

Gundermann & Seilschaft - Silly - Potsch Potschka  

Wolfgang Niedecken - P16 - Klaus Voormann

Jürgen Walter - Uschi Brüning - Annett Louisan

Henning Wehland - Andreas Bicking - Axel Donner

Achim Reichel - Angelika Weiz - Rene Decker - Electric Eyes Maschine - Laith Al-Deen - Culcha Candela - Ray Davies Thomas D. - Marta Jandova - Hubert von Goisern - John Kay Ganes - Meret Becker Stefan Gwildis - Edo Zanki

Klaus Lage - Julia Neigel - Mona Lise - Carl Carlton  

Nini Tsiklauri - Veronika Fischer - Frank Chastenier

Manfred Schoof - Wim Wenders - Manfred Krug  

Konstantin Wecker - Klaus Doldinger - Baskery  

Julian Dawson - Ian Mathews - Elliot Murphy

Wolf Biermann - Gentleman - KKnF - Tokunbo - Nena  

Thees Uhlmann - Stefanie Heinzmann  -  Anna Marlene Thorsten Wingenfelder - Oonagh - Rani Krija  

Jennifer Haben - Nicolas Müller - Stefan Stoppok